Das Nachrichtenmagazin der Arbeitsgemeinschaft Schienenverkehr e.V.

Heft 2/2013

Cover von Heft 2/2013
Bild Rückblick
  • Rückblick: "U-Boote" in Schleswig-Holstein
    Kurz nach der Jahrtausendwende konnte man gelegentlich Loks der Baureihe 219 in Schleswig-Holstein antreffen. Sven Eichler hatte sie beobachtet.
  • Hunsrück-Bahn: Doch noch eine Reaktivierung?
    Rund um eine Reihe historischer Fotos berichten Klaus Schaubel, Jana und Matthias Müller über die aktuelle Entwicklung.
  • Regiobahn Kaarst – Mettmann: Streckenneubau nach Wuppertal gesichert
    Finanziell gesichtert ist die Verlängerung der S28, wie Roland Wirtz, Jana und Matthias Müller zu berichten wissen.
  • Bahnverkehr in der Freiberger Mulde in Gefahr?
    Zur Diskussion steht der Weiterbetrieb des SPNV nach Holzhau. Sven Eichler fasst die aktuelle Situatiuon zusammen.
  • Die Auswirkungen des Regierungswechsels in Niedersachsen
    Welche Änderungen in der Verkehrspolitik in Niedersachsen nach dem Wahlsieg von SPD und Bündnis 90/Die Grünen bevorstehen beleuchtet Michael Reimer.
  • Krefeld - Kleve: privater Güterzug im DB-Look nach Kempen
    Auf der zweigleisigen Strecke bedient 203 117 der Chemion Logistik GmbH einen Anschluss. Roland Wirtz hat den Zug beobachtet.
  • Baden-Württemberg legt Wettbewerbsfahrplan für die Ausschreibung des SPNV vor
    Steffen Hartz berichtet.
  • sowie massenweise aktuelle Meldungen der Eisenbahnen in Deutschland
© 2018 by Arbeitsgemeinschaft Schienenverkehr e.V.Webmaster