Das Nachrichtenmagazin der Arbeitsgemeinschaft Schienenverkehr e.V.

Heft 3/2017

Cover von Heft 3/2017
Bild Rückblick
  • Mit RDC Autozug Sylt und DB Sylt Shuttle auf die Insel
    Noch ist unklar, ob sich zwei Anbieter langfristig halten können. Stefan Meyer, Geert Bockstiegel und Sven Eichler waren neugierig und wollten beide Anbieter selbst erleben.
  • Die Usedomer Bäderbahn
    DB Regio AG übernimmt im Dezember 2017 den Betrieb auf Usedom. Aus diesem Grunde berichtet Geert Bockstiegel über die Eisenbahn auf der Insel.
  • Das Ende für die ehemalige Kleinbahn Voldagsen - Dellingsen?
    Von der geplanten Schließung des Rheinkalk-Werkes in Salzhemmendorf ist auch das Reststück der einstigen Kleinbahn betroffen, wie Eric Greulich zu berichten weiß
  • Fotobericht: Bahnhof und Bw Altona 1971
    1971 machte Lokführer Hans Wrage Fotos für die Modellbahnplatte vom Bahnhof und Bw Hamburg Altona. Michael Frömming wirft einen Blick zurück.
  • Neuer Keks auf altem Keks: Die Baureihe 628 in Rumänien
    Rumänien hat sich in den Jahren zum verlässlichen Abnehmer gebrauchter Schienenfahrzeuge der DB gemausert. Horst Klein versuchte im Januar 2017 eine Bestandsaufnahme zu machen.
  • Länderbahn führte Hauptuntersuchung für NE 81 der Staudenbahn durch
    VT08 der Staudenbahn erhielt bei der Länderbahn eine HU. Die Abnahmefahrt fand auf der Regentalbahn statt. Stefan Zwingenberger war für uns dabei.
  • Reaktivierung der Bahnstrecke nach Salzgitter-Fredenburg vor dem Aus
    Die angekündigte Reaktivierung der Strecke Salzgitter-Lebenstedt - Salzgitter-Fredenburg wird wohl nicht realisiert. Michael Reimer erläutert die Hintergründe.
  • Die Döllnitzbahn
    Ein Bericht von Geert Bockstiegel und Marcus Jahnke.
  • sowie massenweise aktuelle Meldungen der Eisenbahnen in Deutschland
© 2017 by Arbeitsgemeinschaft Schienenverkehr e.V.Webmaster