Das Nachrichtenmagazin der Arbeitsgemeinschaft Schienenverkehr e.V.

Heft 6/2014

Cover von Heft 6/2014
Bild Rückblick
  • Die Triebwagen der Baureihe 628.1 in Kanada
    2011 entgingen zwei Fahrzeuge der Baureihe 628.1 dem drohenden Schneidbrenner und wurden nach Kanada verkauft. Unsere Leser Horst Klein und Werner Kopka flogen ihnen hinterher, um sich einmal die aktuellen Einsätze der Züge dort anzuschauen.
  • Alternative zur Y-Trasse vorgestellt
    Der Verkehrsclub Deutschland (VCD), Landesverband Niedersachsen, hat eine Projektstudie als Alternative zur Y-Trasse vorgestellt. Michael Reimer erläutert uns die Einzelheiten.
  • Die Nebenbahn Frankenberg (Eder) – Korbach – von der Einstellung zur Reaktivierung
    Im Februar 2014 haben der Nordhessische Verkehrsverbund (NVV) und die Kurhessenbahn (KHB) mit den Vorbereitungen zur Reaktivierung der Bahnstrecke Frankenberg (Eder) – Korbach begonnen. Ralf Händeler, Jana und Matthias Müller stellen die Baumaßnahmen und künftigen Reisemöglichkeiten vor.
  • Die Baureihe 120 wird 30 Jahre alt
    Gerhard Adolf und Marius Segelke werfen ein Blick auf die Geschichte der weltweit ersten Serien-Drehstromlok.
  • Der Pendolino – Das Ende der Baureihe 610
    Marius Segelke berichtet mit Fotos von Dennis Kraus über die letzten Einsatztage.
  • Sonderfahrten im Wendland
    Geert Bockstiegel berichtet über mehrere herbstliche Sonderfahrten im Wendland.
  • Die Arbeitsgemeinschaft Verkehrsfreunde Lüneburg e.V.
    Hans Dierken stellt den Verein und seine Fahrzeuge vor.
  • sowie massenweise aktuelle Meldungen der Eisenbahnen in Deutschland
© 2018 by Arbeitsgemeinschaft Schienenverkehr e.V.Webmaster