Das Nachrichtenmagazin der Arbeitsgemeinschaft Schienenverkehr e.V.

Heft 2/2008

Cover von Heft 2/2008
Bild Rückblick
  • Kein Land in Sicht für Seehäfenanbindungen
    Immer wieder aktuell: die Y-Trasse und ihre Alternativen . Michael Frööming informiert über den aktuellen Stand
  • Die Renaissance der V 200
    Die V200 ist zurück. Ralf Nonnast und Gerhard Adolf stellen die aktuell aktiven V200 vor.
  • Ausbau der Strecken von Hamburg nach Itzehoe, Kaltenkirchen und Bad Oldesloe bis 2015
    Der schleswig-holsteinische Verkehrsminister Dietrich Austermann hat am 21. Februar ein neues Bahn-Infrastrukturkonzept für das südliche Schleswig-Holstein vorgelegt. Michael Reimer stellt es vor.
  • Überraschung im Harz: Ostern fahren auf der Rübelandbahn wieder Personenzüge
    Ein erster Sonderzugpaar verkehrte an Ostern. Der erste Schritt zur Wiederaufnahme des Personenverkehr, weiß Mario Schulze zu berichten. 
  • 1,1 Milliarden Fahrten im VRR in 2007 – neue Tarife ab August 2008
    Eine Übersicht von Matthias Müller.
  • Kompromiss im Streit um „ICE-Bypass" in Mannheim?
    Der jahrelange Streit um einen „ICE-Bypass" an Mannheim vorbei, steht offenbar vor einer Lösung. Steffen Hartz stellt den Ansatz vor.
  • sowie massenweise aktuelle Meldungen der Eisenbahnen in Deutschland
© 2018 by Arbeitsgemeinschaft Schienenverkehr e.V.Webmaster